Image 01 Image 02

LTER Sites und LTSER Plattformen in Österreich

LTER-Austria umfasst 38 LTER Sites und LTSER Plattformen. Manche davon sind bis zu 100 Jahre alt. Seit Einrichtung der Standorte haben mehr als 700 WissenschaftlerInnen dort gewirkt und einzigartige Hot Spots ökologischen Wissens produziert. In Summe wurden etwa 500 Projekte an den Standorten von LTER-Austria bearbeitet. Die Infrastrukturen werden von 19 Institutionen betrieben. Der gesamte Infrastrukturwert des Netzwerks bewegt sich zwischen 7 und 15 Millionen Euro.


Die Karte zeigt alle LTER Sites und LTSER Plattformen. Durch anklicken eines Punktes erfahren Sie mehr.

LTER Standorte mit LTSER Plattform Zugehörigkeit

ohne Zugehörigkeit

Achenkirch-Mühleggerköpfl
Fuchsenbigl
Fürstenfeld
Hochwechsel
ICP Forest Jochberg
ICP Forest Klausen Leopoldsdorf
ICP Forest Mondsee
ICP Forest Murau
ICP Forest Mürzzuschlag
ICP Forest Unterpullendorf
LTSER Plattform Neusiedler See – Seewinkel (NSS)
Lysimeter Station AGES
Mondsee
Rosalia Lehrforst
Sonnblick
Weitra